Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen

Hauptmenü kleiner Screen

Inhalt

Aktuelle Information

#WirfürSchule Hackathon: Umfrage zur Neu-Definition der Rolle der Eltern in Zeiten der Hybridschulen

Liebe Eltern,

wollen Sie die Schule der Zukunft mitgestalten, dann machen Sie mit.

Unter dem Hashtag #wirfürschule wird die kollaborative Methode des Hackathons (Wortschöpfung aus “Hack” und “Marathon”) genutzt, um in dem kurzen und intensiven Zeitraum von einer Woche in interdisziplinären Teams konkrete Lösungsansätze für die hybride Schule zu entwickeln. Dabei geht es nicht nur um technische Lösungen, wie das Wort Hack vermuten lassen könnte, sondern um interdisziplinäre Lösungen, die auf einer Plattform für alle zugänglich gemacht werden. Mit diesem Rückenwind an Energie und Ideen starten wir nach den Sommerferien ins neue Schuljahr.

Es haben sich mehr als 6000 Teilnehmer beim Hackathon angemeldet. 9 Themenfelder stehen zur Verfügung unter denen sich Klein-Teams zusammengefunden haben, die sich mit den unterschiedlichsten Aspekten im Rahmen der Digitalisierung von Schule beschäftigen.Es haben sich mehr als 6000 Teilnehmer beim Hackathon angemeldet.

Unterstützen Sie, eine im Rahmen des Hackathon konzipierte, kurze Umfrage zur Neu-Definition der Rolle der Eltern in Zeiten der Hybridschulen. Unser Ziel ist es wegzukommen vom „Kampf der Autoritäten“ hin zu einer Vernetzung von Kompetenzen im Rahmen einer Erziehungs- und Bildungspartnerschaft.

https://forms.gle/bniuCSYHoz56FiFV6

Diese Umfrage aus dem Themenfeld 7 „Schulentwicklung“ ist zugänglich bis Donnerstag. Ziel ist, eine Vorlage zu erstellen, wie sich Elternarbeit neu definieren kann, als Handreichung für Elternvertretungen auf allen Ebenen.

Machen Sie mit!

nach oben

Meta Menü Bottom

Sitemap