Online-Elternabend: „Demokratie im Netz“ für die Klassen 7 und 8

Liebe Eltern,

wir möchten Sie sehr herzlich einladen zu unserem Online-Elternabend für die Klassen 7 und 8, den wir in Kooperation mit dem Angebot Eltern und Medien der Landesanstalt für Medien NRW durchführen:

„Demokratie im Netz“

 Datum: Montag, 27. Mai 2024

Uhrzeit: 19:00 Uhr (Dauer: 1,5 Stunden)

 „Demokratie und ihre Auslebung sind bereits im Jugendalter ein Thema. Eltern können ihre Kinder bei der Meinungsbildung begleiten und ermutigen. Um sie auch in der digitalen Welt dabei zu unterstützen, gibt dieser Themenschwerpunkt Eltern dazu Tipps und Handlungsempfehlungen. Es wird besprochen, welchen Einfluss Hassrede, Fake News und Filterblasen im Netz auf Jugendliche haben können und wie Eltern sich dazu mit ihren Kindern austauschen können.“ Referentin: Daniela Eschkotte

 Sie können sich unter folgendem Link anmelden: https://eveeno.com/251821478

Nach Ihrer Anmeldung wird Ihnen der Zugangslink per E-Mail gesendet. Der Zoom-Konferenzraum ist auf 500 Teilnehmende begrenzt. Wenn das Limit erreicht ist, werden Sie automatisch auf einen You Tube-Stream weitergeleitet, so dass Sie der Veranstaltung folgen können. Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet, im Anschluss stellen wir Ihnen aber gerne die Präsentation zur Verfügung.

Wir sind uns bewusst, dass ein Elternabend mit großem Publikum nur einen begrenzten Raum für individuelle Fragen bietet. Regen Sie daher gerne bei Ihrer Schule an, sich für einen kostenlosen Elternabend (online oder Präsenz) über die Webseite www.elternundmedien.de zu registrieren.

Bereits jetzt und jederzeit haben Sie die Möglichkeit, auf www.fragzebra.de Ihre individuellen Fragen zum Thema Nutzung digitaler Medien und Medienerziehung zu stellen und eine persönliche Antwort vom ZEBRA-Team zu erhalten.

Fähigkeiten

Gepostet am

25. April 2024