Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen

Hauptmenü kleiner Screen

Inhalt

Schulen in freier Trägerschaft

Der Ausschuss der "Schulen in freier Trägerschaft" beschäftigt sich mit den spezifischen Fragen und Besonderheiten, mit denen sich die Elternvertretungen von Gymnasien in privater Trägerschaft in der täglichen, mittel- und langfristigen Arbeit auseinandersetzen. Dies reicht von den trägerabhängig unterschiedlichen Mitwirkungsordnungen für die Eltern bis hin zu den verschiedenen Formen der Schulfinanzierung - Fragen und Themen, mit denen Gymnasien in staatlicher Trägerschaft aufgrund der klaren, gesetzlichen Regelungen gar nicht in Kontakt kommen.

Neben dem Aufbau eines Informations-Pools für die Schulen in freier Trägerschaft, aus dem in Zukunft alle spezifischen Informationen gesammelt und zur Verfügung gestellt werden sollen, steht u.a. die informelle Vernetzung der Mitgliedsgymnasien in freier Trägerschaft innerhalb der Landeselternschaft im Fokus des Ausschusses.

Die Protokolle der Sitzungen finden Sie im Mitgliederbreich.

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, so melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle.


Dieter Cohnen
Vorsitzender

Herr Cohnen ist Verleger und Journalist sowie alleinerziehender Vater zweier Mädchen, welche beide ein Gymnasium in Aachen besucht haben. Seit der Grundschule engagiert er sich in der Elternarbeit. Das reichte vom Schulpflegschaftsvorsitz über die Aufgabe als Sprecher der Gymnasien in der Stadtschulpflegschaft Aachen bin hin zur Mitgliedschaft im Vorstand der LE Gym (2015-2021). Seit 2012 ist er Mitglied des Ausschusses „Schulen in freier Trägerschaft“ in der LE.


Michael Fernandez 
stellv. Vorsitzender

Michael Fernandez Röttger ist Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in Wachtberg bei Bonn. Er ist stellvertretender Klassen- und Schulpflegschaftsvorsitzender am Clara Fey Gymnasium in Bonn Bad Godesberg und Mitglied im Vorstand der Stadtschulpflegschaft in Bonn. Herr Fernandez engagiert sich als stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss Schulen in freier Trägerschaft, um einen Austausch der unterschiedlichen Schulformen, sei es als konfessionell gebundene oder private Schule, zu ermöglichen.

nach oben

Meta Menü Bottom

Sitemap