Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen
Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen

Hauptmenü kleiner Screen

Inhalt

Mitglieder und Finanzierung

Mitglied werden

Aktive Mitglieder unseres Verbandes können satzungsgemäß der Schulpflegschaftsvorsitzende oder ein anderer Erziehungsberechtigter der Schulpflegschaft sein. Diese Mitglieder vertreten die Eltern der jeweiligen Schulen im Verband. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist der Beschluss der entsprechenden Schulpflegschaft, in der Landeselternschaft mitwirken zu wollen.

So finanzieren wir uns

In Nordrhein-Westfalen sieht das Kultusministerium zwar die Mitwirkung der Elternverbände auf Landesebene vor, stellt dafür aber keinerlei Mittel zur Verfügung. Die Landeselternschaft der Gymnasien finanziert ihre Arbeit ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge. Sie erhält auch keine Zuwendungen von dritter Seite. Dies erschwert zwar die Verbandsarbeit, kommt aber der Unabhängigkeit zugute.

Die Mitgliedsbeiträge

Aufgebracht wird der „Mitgliedsbeitrag“ durch die von den Eltern erbetenen freiwilligen Spenden. Die Berechnungsgrundlage für die Höhe des Beitrages wird von der Mitgliederversammlung beschlossen und beträgt zurzeit pro Schüler im Jahr 1,- EUR. Der Betrag wird von den jeweiligen Schulpflegschaften als Spende eingesammelt. Weitere Spenden (steuerlich abzugsfähig) sind herzlich willkommen!

nach oben

Meta Menü Bottom

Sitemap